Simulation / CAE

Simulation/CAE Solutions

Lösungen für die Berechnungs- und Simulations-Prozess-Kette

Für den Entwicklungsprozess sind 3D-Daten in erstklassiger und durchgängig verarbeitbarer Form erforderlich. Als führendes Objekt hat die 3D-Geometrie als digitale Repräsentation für das PLM einen zentralen Stellenwert.
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Kontaktieren Sie uns
T-Systems bietet für die Geometrie-Erstellung und Simulation geeignete IT-Werkzeuge, um die 3D-Daten prozessgerecht zu erstellen. Diese Werkzeuge ermöglichen das effiziente Produktdesign und die Überprüfung der Entwicklungsdaten nach den Firmenstandards, auch in der Zusammenarbeit mit den Entwicklungspartnern.
Dadurch können die erzeugten Daten möglichst durchgängig und ohne Informationsverlust in der Entwicklung und in den nachgelagerten Bereichen, wie z.B. der Prototypenbau oder die Produktionsvorbereitung, produktiv weiterverwendet werden. 
Für die Prozesskette der Berechnungs- und Simulations-Aufgaben sind die weltweit eingesetzten Lösungen von T-Systems wie maßgeschneidert.
Die Berechnungs- (CAE-)Disziplinen im digitalen Produktentwicklungsprozess (FEA, CFD, MKS, SIL, HIL, usw.) stellen enorme Anforderungen an Berechnungssysteme und an die Datenhaltung. Mit unserer Pre- und Post-Prozess-Lösung MEDINA managen Sie unter Anderem die 3D Daten-Aufbereitung, die Verwaltung der Eingangsparameter und die Simulationsdaten-Versionen.
Die Optimierung der Daten aus Berechnungssicht ermöglicht ein Maximum an Berechnungsgenauigkeit mit den marktüblichen Solvern. Funktionen zur effizienten Simulationsdatenverwaltung und deren Auswertung runden das Produktspektrum in diesem T-Systems PLM Kompetenzfeld ab. 
Simulation/CAE Solutions