Smart Configurator Suite

Smart Configurator Suite

Das T-Systems Produkt Smart Configurator Suite ist eine Configure-Price-Quote (CPQ)-Lösung mit einer zusätzlichen Komponente zur Modellierung von Produkten und Dienstleistungen.
Sie hilft Ihnen beim Erzeugen, Validieren, Kalkulieren, Verwalten und Ändern von Produkten, ohne dass Sie programmieren müssen. 
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Kontaktieren Sie uns

Informationen

Die Smart Configurator Suite ist eine Configure-Price-Quote-Lösung mit einer zusätzlichen Komponente zur Modellierung von produkten und Dienstleistungen. Sie unterstützt bei der vollständigen und widerspruchsfreien Zusammenstellung von kompliziert aufgebauten Produkten in den Bereichen Produktion, Angebotserstellung und Vertragsabschluss. Die Suite präsentiert dabei die tatsächlich vorhandenen Entscheidungsmöglichkeiten und leitet aus gefällten Unternehmensentscheidungen bis zur Kundenauswahl alle notwendigen Folgerungen ab.

Erzeugen, Definieren

  • Erstellen eines allgemeinen Produktes mit all seinen Bestandteilen, Optionen, Machbarkeiten und Eigenschaften
  • Ableitung spezifischer Angebote aufgrund der eigenen Produktions- und Service-Potentiale

Testen, Validieren (Bereiche Produktion und Vertrieb)

  • Sofortige Prüfung und kurze Testzyklen während der Produkt-, Dienstleistungs- und Angebotsmodellierung
  • Viele Möglichkeiten der Modellüberprüfung auf Vollständigkeit, Korrektheit, Machbarkeit, Qualität, …

Kalkulieren

  • Kalkulation von Gebühren, Kosten, Preisen, Rabatten, Zulagen, Sonderangeboten, vielen anderen Spezifika
  • Kalkulation von monatlichen Gebühren auf Basis eines Sonderangebotes, einer Basiskonfiguration des Produktes, der Vertragsbedingungen, ...

Verkaufen

  • Modellierung des gesamten Verkaufsprozesses, z.B. Webshop, Einkaufswagen, Kundenanmeldung und Registrierung, Verknüpfung zur Kundendaten, …

Auswählen (Kunde)

  • Suchen und Darstellen eines konkreten Produktangebotes basierend auf Kalkulationen, Angebotstextbausteinen sowohl des aktuellen Angebotes als auch der vorherigen Angebote für diesen Kunden

Ändern

  • Existierendes Angebot wird um eine zusätzliche Option erweitert; Preise und Bedingungen werden automatisch angepasst

Verarbeiten

  • Abbildung der erforderlichen Workflows für zum Beispiel Freigabe der Produktmodellierung, Angebotserstellung und Freigabe, Übergang eines Angebotes in einen Vertrag - in Abhängigkeit von modellierten Rollen und Berechtigungen, Sichtbarkeiten, Funktionen, …

Aufzeichnen

  • Aufzeichnen der verkauften Konfigurationen, Produkte, Dienstleistungen, Verträge, Tarife

... und vieles mehr

T-Knowledge

Um das vollständige Wissen über das Produkt und Dienstleistung auszudrücken, wird eine formale Sprache benötigt. T-Knowledge adressiert diese Anforderung und ist der Hauptbestandteil unserer Lösung. Diese Sprache bietet Elemente zur vollständigen Beschreibung aller Arten des Wissens über Produkte, Dienstleistungen, Workflows, Sichtbarkeiten,… . T-Knowledge ist das Medium für die Kommunikation zwischen den Modulen der Smart Configurator Suite.

T-Konfigurator

Der T-Konfigurator ist das zentrale Werkzeug der Smart Configurator Suite als Interpreter für die Modellierungssprache T-Knowlegde. Auf Basis von Produkt- und Angebotsmodellen ist es dem T-Konfigurator möglich, sogenannte Produktkonfigurationen zu erstellen. Der T-Konfigurator ist somit in der Lage, die Entscheidungen des Vertriebs und der Kunden in konkrete Produktausprägungen umzusetzen.

PDT

Das Product Design Tool (PDT) ist ein Werkzeug zur Modellierung von Produktwissen in der Sprache T-Knowledge. Es unterstützt die Anwender aus den Bereichen Produktion und Vertrieb.

Die Smart Configurator Suite kann unter der Verwendung von Standardprotokollen in die bestehende Systemlandschaft integriert werden.

Download

Die Dokumente sind im PDF-Format.
1 Eintrag
Name Beschreibung Datum Version Größe
Smart Configurator Suite Whitepaper 23.11.2017 11/2017 256 KB Smart Configurator Suite Whitepaper